Autorentool

WBTs mit dem Creative Learning Toolset (CLT)

Entdecken Sie alle wichtigen Informationen zum Creative Learning Toolset, sowie einige Kurse, die wir damit erstellt haben.

SHORT FACTS

  • Das Tool CLT ist eine Eigenentwicklung der Know How! AG in Kooperation mit der Siemens AG. 
  • Der „What-You-See-Is-What-You-Get-Editor“ hilft beim schnellen Erstellen von interaktiven WBTs.
  • CLT ist gut geeignet, um einfache Trainings aber auch sehr komplexe, verzweigte und hochwertige Trainings zu erstellen. 
 
 

Sie sollten Ihr WBT mit Creative Learning Toolset (CLT) umsetzen, wenn …

  • Sie (viele) Sprachversionen erstellen möchten. 
    Layouttemplates in Verbindung mit der integrierten Übersetzungs- und Vertonungsfunktion ermöglichen die effiziente Erstellung von Sprachversionen. 
     
  • Sie Ihr WBT auch blinden Menschen und Menschen mit eingeschränkter Sehfähigkeit zur Verfügung stellen möchten. 
    Die Navigation über Tastatur und die Textausgabe mit Hilfe von Screenreadern unterstützen blinde Menschen und Menschen mit eingeschränkter Sehfähigkeit. 
     
  • Sie technisch hohe Anforderungen an das WBT haben. Sie können beispielsweise über den SCORM-Standard hinausgehende Informationen aus Ihrem WBT über xAPI an einen Learning Record Store senden möchten. 

Auf ein gemeinsames Projekt mit dem Creative Learning Toolset!

Wie das geht? Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an – wir freuen uns auf ein Gespräch mit Ihnen.

Kontakt aufnehmen

Zur Themenseite

Microsoft 365

SPRECHEN SIE UNS AN

Ingo Pukropski

Account Manager

Frage stellen
Demozugang

Überzeugen Sie sich
von unseren Produkten
Zur Anfrage

Webinar

Digital Workplace

Aktuelle Trends und Expertenwissen holen!

Mehr erfahren