Know How! für digitales Arbeiten und Kollaboration

#virtuell statt Präsenz

Unkompliziert und effektiv zum Modern Workplace

Ihre Mitarbeiter sind im Homeoffice, die Büroräume nicht besetzt? Passen Sie sich flexibel an die Situation an und arbeiten Sie ab heute virtuell. 

Know How! zeigt, wie Sie den Modern Workplave effektive nutzen. Wir unterstützen Sie mit den wichtigsten Tipps & Tricks am digitalen Arbeitsplatz. Egal ob vor Ort oder im Homeoffice.

Wir begleiten Sie vom Konferenzraum zu Microsoft Teams

In weniger als 5 Minuten lernen Sie hier, wie sie ganz unkompliziert Online Meetings planen und durchführen. Zeigen Sie Ihren Mitarbeitern, wie sie schnell und einfach an virtuellen Meetings teilnehmen und welche Möglichkeiten die Qualität der Onlinebesprechung noch verbessern.
Hierzu zählt zum Beispiel das Bildschirm teilen, um gemeinsam über Dokumente zu sprechen oder Notizen festzuhalten.

Zum Video

Teilen Sie unser Video gern mit all Ihren Kollegen und sorgen Sie auch #virtuell für die besten Ergebnisse!

 

Digital Leader

Wenn sich, wie bei der Digitalen Transformation, die gesamte Arbeitsweise verändert, brauchen Ihre Mitarbeiter/innen Vorbilder. Und wer wäre da geeigneter als die Führungskräfte? Aber auch die müssen viel lernen: Das richtige Mindset, neue Abläufe und wie sie ihre Teams begeistern können.

In den Aufgabenfelder einer Führungskraft ist es nötig, einige bewährte Kompetenzen zu erweitern, wie auch Neue hinzuzufügen.

Mehr Infos zum Digital Leader

 

FAST TRACK E-LEARNING

Der schnelle Weg zum digitalen Lernen

Leere Seminarräume, stornierte Buchungen und versetzte Trainer – die aktuelle Situation hat das Weiterbildungsangebot vieler Unternehmen zum Erliegen gebracht. Der Lernbedarf der Teilnehmer ist aber weiterhin groß und Ihr Team mehr denn je motiviert, diesen Bedarf zu decken. Warum also nicht aus der Not eine Tugend machen und jetzt den Sprung zum digitalen Lernen wagen? Wählen Sie aus unseren ready-to-go E-Learning-Lösungen das passende Angebot aus und starten Sie in kürzester Zeit auf dem „Fast Track“ durch.

Mehr über den "Fast Track" erfahren

 
 

BUILD UP YOUR DIGITAL SKILLS

Digitales Arbeiten und Kollaboration erfordern eine Weiterentwicklung unserer Kompetenzen. Viele unserer bisherigen Skills erweitern wir, manche Skills benötigen wir neu.

Neben der Handhabung von Tools und digitalen Führungskompetenzen benötigen wir ganz besonders kommunikative Skills, neue Fach- und Methodenkompetenzen. Mit diesen Themenblöcken starten wir unsere Reihe build up your digital skills.

Zu den Digital Guides

 
 
 

#VIRTUELL : PRÄSENZ 1:0

Timo ist Berater im Bereich Modern Workplace (zudem noch waschechter Fussball-Fan) und präsentiert euch heute seine Best Practice aus virtuellen Boxenstopps:

 

  • Die richtige Einstellung: #virtuell ist keine Notoption und kein „Ersatzspieler von der Bank“, sondern einfach eine richtig gute Taktik.
  • Gesicht zeigen!: Nutzt unbedingt die Video Funktion. Gestik und Mimik schadet keinem Meeting und macht es persönlicher. Was wäre eine Pressekonferenz ohne Bild?!
  • In der Ruhe liegt die Kraft: Unbedingt Ruhe bewahren und immer souverän bleiben, auch wenn die Technik streikt, etwas Ungeplantes passiert oder auf Abseits entschieden wird.  
  • Sei der Stadionsprecher: Moderiere das Meeting klar, deutlich und freundlich. Ein kleiner Joke an der richtigen Stelle lockert die Stimmung meist auf.
  • Stadionanzeige: Mache die Agenda und das geplant Timing sichtbar, so weiß jeder im Meeting wo man steht und wie es weiter geht.
  • 90 Minuten: Nach 90 Minuten ist die Aufmerksamkeit erschöpft, kürzt das Meeting oder plant entsprechende „Halbzeit-Pausen“ mit ein.
  • Die Berichterstattung der Medien: Führt ein klares Protokoll und dokumentiert das Meeting noch nachvollziehbarer als sonst. In der Zeitlupe sieht man alles!
  • Der Spielmacher gewinnt: Unvorbereitet sollte man keinesfalls in das Meeting gehen, der rote Faden und die Zielsetzung sollte stimmen – so kann der Spielmacher auch den entscheidenden Pass spielen.
 

5 Tipps für erfolgreiche Onlinemeetings:

  • Wenn einer der Teilnehmer eine schlechte Audioverbindung hat, klären Sie das am Anfang des Meetings, um sicherzustellen, dass im Gespräch niemand ausgeschlossen wird.
  • Lächeln Sie in die Kamera! Videoanrufe verbessern die Nähe zu den Kollegen und auch die Aufmerksamkeit auf das Thema.
  • Verblenden Sie Ihren Hintergrund: so ist Video von zu Hause kein Problem! 
  • Fragen Sie die Kollegen in der Leitung einmal öfter als gewohnt nach ihrem Input
  • Falls Sie gerade nicht reden, nutzen Sie die Stummschaltung, um Nebengeräusche im Gespräch zu vermeiden.
 
 
 

Microsoft 365 Tenant Check

Profitieren Sie von unseren Microsoft 365 Experten und überprüfen Sie alle Einstellungen am Tenant mit unserem Tenant Check. Selbst wenn Sie nicht mehr den vollen Überblick über Ihren Tenant haben sollten, bieten unsere Berater Ihnen kurzfristige und kompetente Hilfe an. Klare Handlungsempehlungen nach Best Practices bringen Ordnung, Klarheit und Übersicht in Ihren Tenant.

Mehr zum Tenant Check bei Microsoft 365 Beratung

 

Benötigen Sie mehr Unterstützung oder Beratung?

Kontaktieren Sie gerne Ihren Berater oder Account Manager.

Kontakt aufnehmen

Oder melden Sie sich unter
0711 – 780 59 0
info@remove-this.knowhow.de

 

Sie nutzen bisher kein Microsoft Teams?

Besonders interessant für die Administratoren unter uns, ist die derzeit frei verfügbare Teams Lizenz von Microsoft. Treten Sie mit Microsoft in Kontakt und sicher Sie sich ihr Starterpaket!

Kontaktieren Sie dafür Ihren Microsoft Account Manager.

Weitere Microsoft-Informationen

 
Discovery Days 2020

Nicht nur reden, sondern machen:
Auch wir reagieren

Wir gehen mit gutem Beispiel voran und zeigen, wie sogar größere Veranstaltungen #virtuell statt präsent funktionieren können!

Unsere Discovery Days finden nun über Microsoft Teams statt. Erleben Sie mit uns den technischen Wandel hautnah und melden Sie sich für das Online-Event an.

Zur Anmeldung

Das ist die Chance!

Mit der aktuellen Relevanz von virtueller Zusammenarbeit gehen Sie einen großen Schritt in die digitale Transformation. Nutzen Sie die Notwendigkeit, um altes loszulassen und neues voranzutreiben.

Vor allem wenn der Büroalltag ins Stocken gerät und die Kaffeepausen ausbleiben, wird es wichtiger alle auf dem gleichen Informationsstand zu halten. Die gemeinsamen Unternehmensziele sollten weiterhin im Mittelpunkt stehen. Sie können Videobotschaften nutzen, um Ihre Mitarbeiter auf dem Laufenden zu halten oder auch große Informationsrunden online durchführen. Für diejenigen, die nicht teilnehmen können, gibt es sogar die Möglichkeit die Besprechung aufzuzeichnen und online zur Verfügung zu stellen.

Zum nächsten Thema

Microsoft 365

SPRECHEN SIE UNS AN

Ich helfe Ihnen weiter.

Know How! AG

Information

Learning Ecosystem

Die nächste Stufe des Corporate Learning.

Mehr erfahren