Event

Discovery Day
E-Learning

E-Learning im Unternehmen einführen und etablieren

 

7Mai

09:00 Uhr bis 11:00 Uhr

Sie sind sich dessen bewusst, dass E-Learning die Grundlage für langfristigen Unternehmenserfolg ist? Sie haben von LMS, WBT und Microlearning bisher nur eine vage Vorstellung und wissen nicht genau, wie Sie E-Learning für Ihr Unternehmen konzeptionieren, einführen und dauerhaft etablieren können?

Unsere Fachexpertinnen beantworten Ihnen diese Fragen am Discovery Day E-Learning und bieten Ihnen darüber hinaus viele zusätzliche Infos über Lerninhalte, Autorentools, Portallösungen, Content und Infrastruktur für ganzheitliche E-Learning-Lösungen.

 

E-Learning folgt gewissen Leitlinien und ist im Detail doch sehr individuell. Bei der Einführung von E-Learning in Unternehmen müssen daher einige Faktoren berücksichtigt werden: Welche Lernformate passen zur Zielgruppe? Wie werden neue Lernmethoden von den Lernenden akzeptiert und genutzt? Wie lassen sich Lernformate in modernem und technisch aktuellem Design einfach selbst erstellen? Welche Möglichkeiten versprechen den größten Nutzen und lassen sich auch mit weniger Ressourcen realisieren?

Nachhaltige Lösungen mit individuellen Ansätzen lernen Sie ebenso kennen, wie die aktuellsten modernsten E-Learning-Formate, Prozesse und Tools.

Welche E-Learning Methoden und Formate gibt es?

 

Welche E-Learning Tools gibt es?

 

Wie motiviere ich Mitarbeitende für E-Learning?

 

Was muss ich bei der Einführung von E-Learning beachten ?

 
Themen

Welcome 09.00 Uhr

Begrüßung durch
Christina Jeschke – Key Account Managerin

LERNINFRASTRUKTUR DER ZUKUNFT: EIN LERNORT ABER VIELE FORMATE UND QUELLEN

Lernen und Arbeiten gehen beim modernen Lernen Hand in Hand. Genauso harmonisch sollten die dafür eingesetzten Systeme funktionieren. Beim E-Learning verknüpfen und kombinieren wir verschiedene Tools und vereinfachen so die Prozesse für Lernende, Führungskräfte und für die Personalentwicklung. Modernes Arbeiten erfordert auch moderne Lernmethoden, die eine ständige Weiterentwicklung der Mitarbeitenden fördern. Die dafür benötigte Infrastruktur muss nicht nur bereitgestellt werden, sondern auch an die Unternehmensbedürfnisse angepasst und im Unternehmen etabliert werden. Begleiten Sie Katja Eulenberg bei einer virtuellen Exkursion durch die verschiedenen Systeme und Einsatzmöglichkeiten moderner E-Learning-Methoden.
Katja Eulenberg, Product Owner Content Curator und Content Designer

DAS OPTIMALE E-LEARNING-FORMAT – PASSEND ZU IHREM UNTERNEHMEN

Lernziele und Methoden moderner E-Learning-Formate müssen technisch und inhaltlich optimal auf die jeweilige Zielgruppe abgestimmt sein. Mit der richtigen Mischung aus verschiedenen Lernformaten und Lerninhalten zeigt Stephanie Baumgärtner Ihnen welche Optionen für Ihr Unternehmen besonders erfolgsversprechend sind. Ob längere Lernmodule oder kurze und knackige Lerneinheiten – ob Sensibilisierung für ein bestimmtes Thema, oder tiefgreifende Wissensvermittlung und nachhaltige Verinnerlichung – die Anforderungen und Möglichkeiten im E-Learning sind stets eine Reflexion der eigenen unternehmerischen Wünsche und Bedürfnisse, die den Lernerfolg der Mitarbeitenden nie aus dem Blick verlieren darf. Ob Technik oder Didaktik: Lassen Sie sich inspirieren, wie Sie selbst ansprechende Lerninhalte erstellen - unabhängig vom jeweiligen Autorentool!
Stephanie Baumgärtner, Projektleiterin E-Learning

ETABLIERUNG VON E-LEARNING IM ALLTAG UND IN DER KULTUR

E-Learning-Formate zur Qualifizierung Ihrer Mitarbeitenden anzubieten, ist die eine Sache. Mitarbeitende zu motivieren und für die modernen Lernmethoden zu begeistern, die Andere. Viola Ploski kennt aus zahlreichen Projekten alle erprobten Möglichkeiten zur Methodik und Vorgehensweisen, um den Lernalltag von Mitarbeitenden im Unternehmen attraktiv zu gestalten. Dabei ist die Etablierung einer eigenen Lernkultur im Unternehmen ebenso wichtig, wie die einzelnen Lernbausteine selbst. Ein attraktives Zielbild hilft den Lernenden bei ihrer langfristigen Orientierung. Daher gilt stets für erfolgreiches E-Learning: die Lernenden stehen im Fokus und sind der Ausgangspunkt für alle Überlegungen und Maßnahmen.
Viola Ploski, Leitung Beratung

Outro

Fragen, Diskussionen & Abschluss
Christina Jeschke - Key Account Managerin

 

MELDEN SIE SICH JETZT AN!

 

Discovery Day E-Learning

07. Mai 2020
Microsoft Teams Event
09.00 – 11.00 Uhr

Wir freuen uns auf Sie!

Jetzt anmelden

 
Zur Themenseite

E-Learning

SPRECHEN SIE UNS AN

Ich helfe Ihnen weiter.

Know How! AG

Demozugang

Überzeugen Sie sich
von unseren Produkten
Zur Anfrage