Digitale Kompetenz für Mitarbeiter/innen

build up your digital skills

Digitales Arbeiten, Digitale Kollaboration und Homeoffice sind aus dem neuen
„Normal“ nicht mehr wegzudenken. Zeit für einen kurzen Boxenstopp:
Was läuft im Digitalen Büroalltag gut? Was kann besser werden?

Die neue Art und Weise zu arbeiten sowie neue bzw. bisher nicht genutzte
Digitale Tools erfordern eine Weiterentwicklung der Kompetenzen Ihrer Mitarbeiter/innen.
Viele unserer bisherigen Skills können erweitert werden, manche Skills müssen sie erst noch erlernen.

Wir als Know How! AG machen Ihre Mitarbeiter/innen digital fit! Denn wir denken und handeln ganzheitlich – über die reine Wissensvermittlung hinaus.

 

Stärken Sie die Digitale Kompetenz Ihrer Mitarbeiter/innen!

Mit unseren Angeboten werden Sie und Ihre Mitarbeiter/innen zum Profi im Digitalen Arbeiten: Egal, ob Sie alleine oder im Team arbeiten: Sie lernen, wie Sie Digitale Tools effektiv nutzen. So arbeiten Sie virtuell und zeigen trotzdem Präsenz. Ein positiver Effekt: Ihre Mitarbeiter/innen können mit ihrem neuen digitalen Know-how ihr Team, ihre Kolleg/innen und Vorgesetzten unterstützen! Klicken Sie auf die einzelnen Kacheln, um mehr zu erfahren.

Im Workshop „Digitaler Boxenstopp“ legen Sie mit Ihrem Team die zukünftige Arbeitsweise fest:

  • Für welche Prozesse sind welche Tools geeignet?
  • Was hat sich bewährt?
  • Was werden wir ändern?

Sie und Ihre Mitarbeiter/innen erhalten Impulse, Lifehacks und gestalten ihre neue gemeinsame Arbeitsweise.

 

Unsere Webinare bereiten Ihre Mitarbeiter/innen auf ihre neuen Aufgaben vor:

  • Kuratieren von Digitalen Inhalten
  • Moderieren von virtuellen Meetings und Events
  • Webinartrainer zur Durchführung von Webinaren, Webcasts und virtuellen Workshops
  • Community Management
  • Erstellen von Costumer Generated Content
 

Effektiv arbeiten mit Microsoft Office 365 – unsere Qualifizierungsangebote helfen dabei:

 

DIGITAL GUIDES

In unseren kurzen Digital Guides haben wir für Sie Ideen und Tipps beschrieben, wie Digitales Arbeiten gelingt.

Diese Digital Guides sind momentan verfügbar:

 

​​​​​​​Kommunikative Kompetenzen

  • Mit Netzwerken zum Erfolg – Erhöhen Sie Ihre Netzwerkkompetenz 
  • Die richtigen Leute – Wen brauche ich, damit mein Vorhaben gelingt? 
  • Kooperation gestalten und einfordern – Echte Communitys und Workspaces
    leben durch Vertrauen 
  • Impulse und Inspiration – Geben Sie Impulse und lassen Sie sich inspirieren
 

Fach- und Methodenkompetenz

  • Wissen bereit stellen – Synergien nutzen und Reputation aufbauen 
  • Digitale Veränderungen – Mit kleinen Schritten in Schwung kommen 
  • Weg von versteckten Communitys – Fahrplan für mehr Nutzen für
    Kollegen und Ihr Unternehmen 
  • Suchen und Finden – Gekonnt in internen Workspaces suchen 
  • Motivation für die digitale Zusammenarbeit – Join-Contribute-Manage-Methode 
  • Communitys und Gruppen professionell beenden  – So geht es ganz einfach

 

 

 
 

DOWNLOAD DER DIGITAL GUIDES

Hier können Sie unsere Digital Guides zu build up your digital skills als Paket kostenlos downloaden.

zum Download

DER AUTOR DER DIGITAL GUIDES: EIKO ISLER

„Nach Jahren der Entwicklung ist klar, dass zu einer effizienten und mehrwertstiftenden Ausgestaltung Digitaler Arbeitsweisen sowohl das Toolhandling, als auch diverse „Softskills“ zählen.

Diese Softskills sind z. B. wenn es gelingt, Motivation im digitalen Workflow aufzubauen und auch zu erhalten oder Zielgruppen zu definieren und in Digitale Prozesse zu integrieren.

Toolhandling und Softskills sind essentiell für gut funktionierende ESN-Systeme*. Diese Systeme werden von alle Menschen genutzt, geformt und für die eigenen Bedürfnisse angepasst.

Die Erfahrung zeigt, dass die Kombination von Toolkompetenz und Softskills zu einem nachhaltigen Effekt, und somit zum Erfolg führt. Beides schule ich separat oder in Kombination, in gemeinsamen Workshops, untermauert mit Theorie und Praxis.“

Eiko Isler, Community Manager, Trainer & Berater

 

* ESN-Systeme = Enterprise Social Network-Systeme sind Kollaborationsplattformen wie z. B. Yammer

 
 
 

Nicht zu vergessen sind die Softskills!

„Wir begleiten seit Jahren unsere Kunden bei der Veränderung des Arbeitens und des Lernens. Inzwischen ist fast allen Projektverantwortlichen klar, dass es nicht nur um eine Tooleinführung geht, sondern vor allem darum, das Tool in bestimmten Arbeitssituation richtig zu nutzen.“

Nicht zu vergessen sind hierbei die Softskills. Diese lassen sich entweder mit dem Toolhandling quasi „nebenbei“ qualifizieren oder – und damit haben wir sehr gute Erfahrungen gemacht – wir starten einzelne Maßnahmen für bestimmte Fokus-Kompetenzen.“

Viola Ploski, Leiterin Beratung Learning Ecosystem

 

Bootcamps, Webinare, E-Learnings, Digital Guides, Videos, Web Based Trainings (WBTs) und Quizrunden. Wir haben viel mit Ihnen vor, um Ihre Digitalen Fähigkeiten zu stärken!

Holen Sie sich Ihr personalisiertes Angebot bei uns ab!

Kontaktieren Sie dafür Ihren persönlichen Berater oder Account Manager oder schreiben Sie uns unverbindlich eine Mail.

Kontakt aufnehmen

Zum nächsten Thema

Microsoft 365

SPRECHEN SIE UNS AN

Ich helfe Ihnen weiter.

Know How! AG

Frage stellen
MEHR INFORMATION

Learning Ecosystem

Die nächste Stufe des Coroprate Learnings

Mehr erfahren