Aktuelles

Nachbericht: Discovery Day O365

Neue Impulse im kleinen Rahmen, viel Austausch und Vernetzung: Das sind die Discovery Days der Know How! AG.

Am 13. November 2019 war das Thema der Dauerbrenner Office 365. Die Teilnehmer/innen aus unterschiedlichen Unternehmen sind zurzeit in verschiedenen Phasen der Einführung: Die eine Hälfte ist in der Findungs- bzw. Planungsphase, die andere Hälfte ist mit der Vorbereitung und dem Rollout beschäftigt.

 

Alle müssen sich mit dem Thema Change beschäftigen, daher gab es den ersten Impuls dazu von Viola Ploski. Mit Office 365 verändert sich die tägliche Arbeit, daher müssen von Anfang an alle Mitarbeiter/innen abgeholt, motiviert und während der Veränderung begleitet werden. Dafür sollten schon vor dem Rollout die Ziele des Umstiegs auf Office 365 kommuniziert werden. Trailer sorgen für Motivation, Use Cases zeigen, wie die neue Arbeitsweise konkret aussieht und sich in den Alltag integrieren lässt.

 

Einen solchen Use Case zeigte Nikolaos Votsos am Beispiel von Microsoft Teams. Ein Team erstellen, Aufgaben zuteilen, gemeinsam zeitgleich an Dokumenten arbeiten – alles live und zusammen mit einem Kollegen, der die Office 365 Anwendungen auf seinem Smartphone nutzte.

 

Im letzten Vortrag ging es um das Enabling, also umfassende Qualifizierung für Office 365. Timo Mornhinweg beschrieb den ganzheitlichen Ansatz der Know How! AG, in dem Sensibilisierung, Qualifizierung, Performance Support sowie Prozessbegleitung und Kommunikation vereint werden. Beispiele aus der Praxis konkretisierten das Bild.

 

Danach ging es aktiv weiter: Im World Café wurde in kleinen Runden über drei Themen diskutiert:

  • Welche Erfolgsfaktoren gibt es? Für die Teilnehmer/innen sind das unter anderem: Überzeugende Persönlichkeiten, gute Use Cases, eine zentrale Plattform, Success Storys und die Begleitung der Anwender/innen.
  • Welche Use Cases und Zielgruppen gibt es? Typische Use Cases wären z.B.: Gemeinsam an Dokumenten arbeiten, oder Terminplanung. Wichtige Zielgruppen sind unter anderem: Führungskräfte, Assistentinnen, Multiplikatoren und auch Azubis.
  • Welchen Nutzen haben die Anwender/innen bei der Einführung von Office 365? Hier sehen die Teilnehmer/innen unter anderem: Wissensgenerierung, Kosten- und Zeitersparnis, Flexibilität und Transparenz.

Eindrücke:

„Eine informative Veranstaltung in lockerer Atmosphäre. Gute Interaktion mit professionellem Team. Angenehmer Rahmen (Teilnehmerzahl, Räumlichkeiten). Vielen Dank nochmal und schönen Gruß aus Düsseldorf.“ Theodora Bruns und Regina Krammer, Loesche GmbH über den Discovery Day O365 im Juli 2019

 

Wenn Sie am nächsten Discovery Day O365 teilnehmen wollen, senden Sie bitte eine Mail an mara.zorcic@remove-this.knowhow.de

Sprechen Sie uns an
Natascha Jakobi
Ich helfe Ihnen weiter.
+49 711 780 59 0
Frage stellen
Newsletter

Informationen über Neuheiten und Termine der Know How! AG.
Zur Anmeldung