Wie kann ich zwischen Bildschirm und Beamer schnell hin und her wechseln?

Vielleicht kennen Sie das Problem: Sie wollen während Ihrer Präsentation Ihren Zuhörern etwas anderes zeigen, wollen aber vermeiden, dass die Zuhörer sehen, was Sie solange am Rechner machen. Um dies zu verhindern, können Sie in Windows 7 blitzschnell zwischen Monitor und Projektor wechseln. Für das Publikum wird die Ansicht ausgeblendet und Sie können in Ruhe nach den gewünschten Inhalten suchen, ohne dass es alle mitbekommen. Mit der Tastenkombination Windows-Taste und P rufen Sie das folgende Auswahlfenster auf:

 

 

Wenn Sie auf die Einstellung Nur Computer klicken,  sehen nur Sie den Bildschirm und Sie können schnell z.B. eine weitere Präsentation oder eine Website öffnen, die Sie zeigen möchten. Wenn Sie dann anschließend Ihr Publikum wieder einbeziehen möchten, können Sie entweder Doppelt (Sie sehen die Inhalte auf dem Rechner und auf dem Beamer) auswählen oder Nur Projektor (Bildausgabe erfolgt nur über den Beamer) auswählen.

Diese Funktion ist eine einfache Möglichkeit, professionell zu präsentieren. Denn meistens geht es die Zuhörer ja nichts an, wie Ihre Dateistruktur oder Ihr Desktop-Hintergrund aussieht.

 

Für den einfachen Wechsel zwischen Bildschirm und Beamer müssen Sie die Einstellungen also lediglich von Nur Computer auf Nur Projektor ändern.

 

Mehr über unsere Produkte finden Sie auf unserer Website.

2 Gedanken zu „Wie kann ich zwischen Bildschirm und Beamer schnell hin und her wechseln?“

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.