Focus on Learning 2017: Tag 3

Im Zentrum des letzten Tages der Focus on Learning 2017 stand die Frage nach dem richtigen Blend. Denn bei aller Begeisterung für neue Technologien kommt es nach wie vor darauf an, die möglichen Formate sinnvoll auszuwählen und zu kombinieren. Doch wehe dem, der versucht alles unter einen Hut zu bringen.

„Focus on Learning 2017: Tag 3“ weiterlesen

Focus on Learning 2017: Tag 2

Nach dem Warmlaufen des ersten Tages, gingen die Diskussionen am zweiten Tag der Focus on Learning schon deutlich mehr in die Tiefe. Sehr gut besucht sind schon wie im letzten Jahr die Vorträge Rund um das Thema Video. Die bewegten Bilder sind im Unternehmen angekommen und haben sich bewährt. Im Vergleich dazu haben Themen wie VR und xAPI noch einen deutlich längeren Weg vor sich.

„Focus on Learning 2017: Tag 2“ weiterlesen

Focus on Learning 2017: Tag 1

Die Leitfrage des diesjährigen Focus on Learning Kongresses lautet: wie verändern Video, Mobile und Games das Corportate Learning. Zahlreiche Learning Professionals aus aller Welt sind in San Diego zusammengekommen, um Erfahrungen auszutauschen und über Trends zu diskutieren. Bereits an Tag Eins wird klar: „Technology disrupts learning – and that is a good thing”.

„Focus on Learning 2017: Tag 1“ weiterlesen

Rückblick: Zukunft Personal 2011

Projektleiter Alexander Heenes war auf der größten Fachmesse für Personalmanagement, der Zukunft Personal, und berichtete vor Fachpublikum über die Vorteile von E-Learning. Heenes betont dabei, dass E-Learning als Ergänzung zum Gießkannenprinzip gesehen werden muss. Dabei werden Inhalte auf den Punkt gebracht und es kann wirklich bedarfsgerecht gelernt werden. Außerdem ist es eine große Erleichterung für den Support.

.

Aber hören und sehen Sie Alexander Heenes‘ Präsentation selbst: