Sommer, Sonne, Weiterbildung

Sommerzeit ist Lesezeit – Das gilt nicht nur im Urlaub. Wenn alle in den Ferien sind, wird es meist auch im Büro ein wenig ruhiger. Jetzt hat man endlich die Chance, sich neues Wissen anzueignen. Und wo lernen Learning-Spezialisten? Unsere Kollegen haben eine kleine Liste von Medien zusammengestellt, in denen Sie sich über aktuelle Entwicklungen und Trends rund ums Thema Weiterbildung informieren.

„Sommer, Sonne, Weiterbildung“ weiterlesen

Keine Angst vor der digitalen Zukunft, liebe Chefs!

Neue Anwendungen zur Weiterbildung, Qualifizierung und zum kommunikativen Einbezug von Mitarbeitern stellt Unternehmen im digitalen Zeitalter vor neue Herausforderungen. Nicht wenige Führungskräfte empfinden das „E“ vor dem „Learning“ und Schlagworte wie „Social Business“ und „Community Management“ als Überforderung und möchten an den alten Strukturen festhalten.

„Keine Angst vor der digitalen Zukunft, liebe Chefs!“ weiterlesen

#Arbeitszeit: Jeder, wie er will

8.30 Uhr. Um diese Uhrzeit bin ich donnerstags immer im Büro, um am wöchentlichen Teammeeting teilnehmen zu können. Infos werden ausgetauscht, anstehende Projekte grob skizziert, manchmal kommen auch persönliche Themen zur Sprache. Das Briefing dauert in der Regel nicht lange, 10 Minuten im Schnitt, ist aber für unsere Zusammenarbeit enorm wichtig. Als vier Teilzeitkräfte mit unterschiedlichen Zeitmodellen und Verantwortungsbereichen haben wir sonst kaum die Möglichkeit unseren Teamspirit aufzubauen, und zwar auf regelmäßiger Basis. Nicht nur das Persönliche spielt dabei eine Rolle, sondern auch das Gefühl des „Zusammenwirkens“ und des „Bescheid-Wissens“.

„#Arbeitszeit: Jeder, wie er will“ weiterlesen

Enabling Enterprise 2.0 – Get IBM connected

Im Mai 2015 hatte ich gemeinsam mit Barbara Koch von IBM ein Webinar initiiert, um Kunden und Interessenten zu zeigen, was die Vorteile von IBM Connections sind und warum es so wichtig ist, die Mitarbeiter für die Nutzung des Tools zu motivieren und qualifizieren. Für alle, die nicht dabei sein konnten, gibt es hier eine kleine Zusammenfassung der wichtigsten Learnings.

„Enabling Enterprise 2.0 – Get IBM connected“ weiterlesen

Mobile Workplace – Fluch oder Segen?

Von überall arbeiten. Für meine Mutter ist das eine Vorstellung, die sie gar nicht so richtig greifen kann. „Wie, du hast im Homeoffice? Also können wir telefonieren?“ – „Äh, nein Mama. Ich muss ja arbeiten.“ – „Achso.“ Wenn ich ihr dann erkläre, dass ich auch daheim genauso erreichbar für Kollegen und Kunden bin, wie im Büro, schaut sie mich verdutzt an. „Guck mal, Mama. Das Geschickte daran ist ja, dass ich dann nicht ins Büro fahren muss und oft einfach etwas mehr Ruhe habe, als wenn ich im Büro sitze.“ – „Mhm. Ich verstehe schon. Und die Waschmaschine kannst du nebenher dann auch laufen lassen, gell?“ Ich muss zugeben, das tue ich tatsächlich – ein weiterer positiver Nebeneffekt des ‚Homeoffice‘. Ganz klar, die Zeiten als man ‚ins Geschäft‘ gehen musste, um zu arbeiten, sind vorbei.

„Mobile Workplace – Fluch oder Segen?“ weiterlesen

Die E-Mail ist tot. Lang lebe die E-Mail!

„Was ist eine E-Mail?“, fragte Daniel Backhaus auf der 42. Mercedes Benz Social Media Night in Stuttgart und gibt (s)eine Antwort darauf: „Ein ToDo auf die Liste eines anderen setzen, ohne dass er sich dagegen wehren kann.“ Das ist natürlich plakativ und provokativ – jedoch steckt was Wahres dahinter. Und braucht es die E-Mail eigentlich noch? Genau wie von Backhaus, gibt es auch von uns ein klares JA!

„Die E-Mail ist tot. Lang lebe die E-Mail!“ weiterlesen