Office 2010: Wo befindet sich die Zwischenablage?

Kopieren Sie auch immer wieder unterschiedliche Inhalte in die Zwischenablage? Wussten Sie schon, dass sich so in der Zwischenablage bis zu 24 Elemente ansammeln können, auf die Sie auch später noch zugreifen können? Das ist sehr praktisch, denn Sie haben so auch die Möglichkeit, alle 24 Elemente auf einen Schlag in ein Dokument einzufügen. Doch wo finden Sie diese kopierten Elemente? Oder wie ich es schon ganz oft gehört habe: „Hilfe! Wo ist jetzt meine Zwischenablage?“


Tatsächlich ist es ganz einfach:  In jedem Microsoft Office 2010 Produkt finden Sie sie im Start-Reiter in der Gruppe „Zwischenablage“. Über einen Klick auf den kleinen Pfeil in der rechten unteren Ecke der Gruppe Zwischenablage stehen Ihnen alle darin enthaltenen Inhalte zur Verfügung:

 

 

 

Noch ein Tipp zum richtigen Einfügen: Auch das Einfügen ist in Office 2010 noch besser geworden: Mithilfe der neuen Einfügeoptionen stellen Sie sicher, dass Sie beim Einfügen aus der Zwischenablage immer das gewünschte Ergebnis erhalten.  Wollen Sie beispielsweise ein paar Zeilen aus einer Excel-Tabelle in ein Word-Dokument einfügen, so markieren Sie die Zeilen und kopieren sie über die Schaltfläche im Menüband oder über die Tastatur (STRG+C). Dann wechseln Sie in Word. Dort können Sie dann über die Schaltfläche Einfügen wählen ob Sie die ursprüngliche Formatierung beibehalten, die Formatierung des Zieldokuments übernehmen, die Tabelle als Grafik einbinden oder nur den Text übernehmen möchten. Die Einfügeoptionen stehen Ihnen auch zur Verfügung, wenn Sie einen Rechtsklick an die gewünschte Einfügestelle setzen. Die angezeigten Funktionen variieren je nach dem Inhalt, der eingefügt werden soll.

3 Gedanken zu „Office 2010: Wo befindet sich die Zwischenablage?“

  1. Hallo
    Wo ist bei Outlook 2010 die Zwischenablage?????
    Bei Word und Excel ist alles klar, aber bei Outlook.
    Nichts ist unter Start zu sehen.
    Was ist also los.
    Wäre für Antwort dankbar.
    Beste Grüße
    W. Oberfichtner

  2. Hallo Herr Oberfichter,

    Klicken Sie in einer geöffneten Nachricht auf der Registerkarte Nachricht in der Gruppe Zwischenablage auf das Startprogramm für das Dialogfeld Zwischenablage.

    Hier finden Sie auch einen Screenshot: http://goo.gl/o5Y7Lx

    Liebe Grüße Nadine Steinhübel

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.