Frequently asked questions: #e20mooc

FAQS

Bald ist es soweit, am 15.09.2014 startet der #e20mooc. Neben den Vorbereitungen überwiegt natürlich schon die Vorfreude. Doch welche Infos sind für Sie als Teilnehmer noch wichtig? Was sollten Sie wissen? Hier kommt eine Übersicht der frequently asked questions (FAQs).

 

Was ist eigentlich ein MOOC?

Ein MOOC (kurz für Massive Open Online Course), das ist, wie der Name impliziert ein im Internet stattfindender Kurs, an dem beliebig viele Menschen zeitgleich teilnehmen können – und zwar kostenlos. In diesem Sinne sind auch die Türen unseres #e20mooc für jedermann offen.

Wo melde ich mich an?

Hier geht es zum Anmeldeformular>>

Welche #e20mooc Kanäle gibt es denn überhaupt?

Hier erhalten Sie eine Übersicht über die Kommunikationskanäle:

Muss ich bei allen acht Themen mitmachen?

Die Teilnehmer entscheiden selbst, bei welchen Themen sie aktiv mitwirken möchten: Es gilt die Regel: „pick what you like“. Natürlich freuen wir uns, wenn Sie für alle Topics Feuer und Flamme sind.

Was passiert, wenn ich eine Session verpasse?

Dann können Sie diese bequem über die Know How! AG Google + Seite oder über die Playlist #e20mooc auf YouTube anschauen. Sie verpassen also keine Infos.

Wie kann ich mitwirken?

Sie können auf allen Social-Media-Plattformen-Inhalte veröffentlichen. Gerne erwähnen Sie Ihren Blogartikel in einem Tweet, Post oder Kommentar und taggen diesen  mit #e20mooc. Unser Team freut sich auf Ihren Input.

Wie sind die „Öffnungszeiten“ des MOOCs?

Sie können jederzeit posten, twittern und vieles mehr. Unser Team steht Ihnen für Fragen von Montag bis Freitag zur Seite.

Falls wir was vergessen haben, lassen Sie es uns wissen. Bis dahin. Keep on moocin‘

Creative Commons Lizenzvertrag
e20mooc von Know How! AG ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung – Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.