Social Roles – Neue Aufgaben und Rollen im Digitalen Wandel

Mit der Einführung des Digitalen Arbeitsplatzes verändert sich nicht nur die zur Verfügung stehenden IT-Lösungen, Tools und (Social) Functions, sondern auch die Arbeitsweisen jedes einzelnen Mitarbeiters. Nicht nur, dass viele etablierte „hierarchische“ Rollen modifiziert werden müssen – denken wir nur einmal an die Führungskräfte, welche neben ihrem Führungsstil auch ihr Führungsverständnis ändern müssen – es kommen auch noch komplett neue Aufgaben hinzu. Ich habe einmal die wesentlichen neuen Aufgaben, neuen Rollen und interne Unterstützer zusammengefasst.

„Social Roles – Neue Aufgaben und Rollen im Digitalen Wandel“ weiterlesen

Focus on Learning 2017: Tag 2

Nach dem Warmlaufen des ersten Tages, gingen die Diskussionen am zweiten Tag der Focus on Learning schon deutlich mehr in die Tiefe. Sehr gut besucht sind schon wie im letzten Jahr die Vorträge Rund um das Thema Video. Die bewegten Bilder sind im Unternehmen angekommen und haben sich bewährt. Im Vergleich dazu haben Themen wie VR und xAPI noch einen deutlich längeren Weg vor sich.

„Focus on Learning 2017: Tag 2“ weiterlesen

Führung in der digitalen Transformation

Die Digitale Transformation ist für jeden eine Herausforderung – auch und besonders für Führungskräfte. Sie müssen nicht nur ihre eigene Arbeitsweise verändern, sondern auch als Vorbild agieren. Dafür müssen sie sich selbst und ihre Haltung zum Wandel sehr gut kennen.

„Führung in der digitalen Transformation“ weiterlesen

Digitale Transformation ist kein IT-Projekt

Wir alle kennen (oder kannten) die typische Bürosituation, in der wir mit unseren Kollegen an einem Standort von 9 bis 17 Uhr anwesend waren. Wir konnten uns mit unseren Kollegen an unserem Standort quasi jederzeit an der Kaffeemaschine austauschen und wir wussten, wo wir diesen Kollegen wann einen Besuch abstatten konnten. Warum sollen wir den etablierten analogen Arbeitsplatz nun verändern oder gar ersetzen?

Digitale Transformation ist kein IT-Projekt“ weiterlesen

Wo geht’s lang zur schönen, neuen Arbeitswelt?

Arbeiten von unterwegs, Videomeetings mit Kunden aus den USA und zwischendurch das Projekt mit den Kollegen in China abstimmen –  die neue Arbeitswelt setzt vor allem auf Vernetzung. Das betrifft nicht nur die Kommunikation, sondern auch den Umgang mit Wissen.

„Wo geht’s lang zur schönen, neuen Arbeitswelt?“ weiterlesen

Microsoft Use Case: Zeit- und Selbstmanagement

Trotz der vielen Möglichkeiten des virtuellen Arbeitens sind bspw. Vertriebsmitarbeiter und Führungskräfte viel unterwegs und kommen erst abends dazu, ihre angefallenen E-Mails abzuarbeiten. Das ist aber nicht nur aus Zeitmangel der Fall, wie man jetzt denken könnte, sondern weil sich mobiles Arbeiten noch nicht weit verbreitet hat.

„Microsoft Use Case: Zeit- und Selbstmanagement“ weiterlesen

Keine Angst vor der digitalen Zukunft, liebe Chefs!

Neue Anwendungen zur Weiterbildung, Qualifizierung und zum kommunikativen Einbezug von Mitarbeitern stellt Unternehmen im digitalen Zeitalter vor neue Herausforderungen. Nicht wenige Führungskräfte empfinden das „E“ vor dem „Learning“ und Schlagworte wie „Social Business“ und „Community Management“ als Überforderung und möchten an den alten Strukturen festhalten.

„Keine Angst vor der digitalen Zukunft, liebe Chefs!“ weiterlesen